Freiwillige gesucht! Jetzt mithelfen beim Berliner Behindertenparlament am 03. Dezember

Am Samstag dem 03. Dezember 2022 tagt das Berliner Behindertenparlament im Berliner Abgeordnetenhaus. Dafür werden noch freiwillige Unterstützer*innen gesucht.

Falls Sie selbst an diesem Tag keine Zeit haben, verbreiten Sie den Aufruf doch gerne weiter!

Welche Anforderungen gibt es?

Wenn Sie
– mindestens 18 Jahre alt sind
– über Sebsibilität beim Umgang mit Menschen mit Behinderungen mit verschiedenen Unterstützungsbedarfen verfügen
– einfache körperliche Tätigkeiten verrichten können (z.T. auch für Rollstuhlfahrer*innen möglich).

Was sind Ihre Vorteile?

Im Gegenzug erhalten Sie
– 50€ Aufwandsentschädigung
– kostenloses Mittagessen inklusive Getränke
– Einblick in das Berliner Abgeordnetenhaus und die Debatte vor Ort
– Haft- und Unfallversicherung während Ihrer gesamter ehrenamtlicher Tätigkeit.

Interessiert?

Bei Interesse melden Sie sich bis zum 18. November 2022 bei:

Niclas Beier (nebenberuflicher Koordinator)
info@behindertenparlament.berlin
0176 81 63 32 75

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Berliner Behindertenparlamentes.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.