Überspringen zu Hauptinhalt
gefaltete Hände obere Hälfte in transparentem Hellblau untere Hälfte in transparentem Gelb gehalten

Gebet für den Frieden. 23.02.2023

23. Februar 2023, 19 Uhr, St.-Marien-Kirche, Karl-Liebknecht-Straße 8, 10178 Berlin Der Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine jährt sich in Kürze. Auch wenn wir in unseren Kirchen die Fragen nach den Ursachen des Kriegs und der Gebotenheit von Waffenlieferungen…

DANKE für Ihr Vertrauen!

Danke an alle, die mich in diesem Wahlkampf und den letzten Wochen unterstützt haben und mir & Bündnis 90/Die Grünen ihre Stimme und ihr Vertrauen gegeben haben.Am Ende eines knackigen Wahlkampfes und eines langen Wahlabends haben wir den Wahlkreis 1…

rechts: blaue spiegelnde Glaswand, links daneben Pflaster, links im Hintergrund: weißes Gebäude mit gelbem Aufbau und geschwungenem Dach

Gedenken an die Opfer der “Euthanasie”-Morde

Am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, wird jedes Jahr der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Zu diesen Opfern gehören auch Menschen, die im Rahmen des so genannten „Euthanasie-Programms“ getötet wurden: Menschen mit Behinderungen, Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen,…

An den Anfang scrollen